Placement
 

Placement – Chancen gezielt nutzen

Globale und dynamische Märkte eröffnen Unternehmen neue Chancen des Wachstums – häufig zwingt der verschärfte Wettbewerb jedoch auch zu Anpassungen. Dies bedeutet, dass zunehmend organisatorische Veränderungen notwendig werden, die sich auch auf die Personalstruktur auswirken.

Trennungsentscheidungen zwischen Unternehmen und Führungskräften gehören damit heute zum Alltag. Dennoch stellen diese Situationen für die Betroffenen häufig unerwartete Belastungen dar.

Wir unterstützen unsere Kunden mit unserem Einzel-Placement dabei, ihr Unternehmen flexibel zu halten und den betroffenen Mitarbeitern die Sicherheit und Perspektive zu geben, die notwendig ist, um sich dieser Herausforderung positiv stellen zu können.

So erreichen wir eine zügige Neuplatzierung des Mitarbeiters entsprechend seiner Fähigkeiten und Erwartungen.

 

Vorteile Unternehmen:
    Vorteile Mitarbeiter:
Durch das Placement wird das Unternehmen auch in der Trennungsphase seiner Verantwortung gerecht und bringt seine Wertschätzung gegenüber dem Mitarbeiter zum Ausdruck.

Es eröffnet die besten Chancen für eine einvernehmliche Trennung unter Vermeidung langwieriger Auseinandersetzungen.

Imageschäden werden durch diese Unterstützung in der Trennungssituation verhindert.

Demotivation und Verunsicherung bei den verbliebenen Führungskräften wird verhindert.

Entlastung des Personalmanagements und der Vorgesetzten im Trennungsprozess.
    Frustration, Verunsicherung und Perspektivlosigkeit nach der Trennung werden schneller überwunden.

Die professionelle Standortbestimmung und Zieldefinition fokussiert die Stärken und vermindert damit das Risiko falscher Karriereentscheidungen.

Der Placement-Prozess erhöht die Wahrscheinlichkeit, zügig eine den Qualifikationen und Vorstellungen entsprechende Aufgabe zu finden.

In dem Berater steht dem Betroffenen ein Partner zur Verfügung, der ihn bei allen Fragen der Neuorientierung unterstützt.

 

          Kontakt