Recruitment Process Outsourcing

eine erfolgreiche Partnerschaft

Deltaplan - Header - RPO

Recruitment Process Outsourcing – kurz RPO – stößt auch in Deutschland auf eine stark wachsende Nachfrage, nachdem sich dieses Konzept im angelsächsischen Raum schon erfolgreich etabliert hat.

Grundsätzlich zielt das Konzept auf die enge Zusammenarbeit mit einem auf das Recruiting spezialisierten Partner, dem die Personalbeschaffungsprozesse teilweise oder komplett übertragen werden.

Warum RPO?

Vorteil durch Spezialisierung

 

Gerade vor dem aktuellen Hintergrund des demografischen Wandels, des sich verschärfenden Fachkräftemangels sowie des breiten Spektrums an Recruiting-Möglichkeiten bietet sich dieses Outsourcing-Konzept an:

  • Das Recruiting hat sich immer mehr zu einer Aufgabe für Spezialisten
  • HR-Abteilungen mit ihren vielseitigen Aufgabengebieten können diesem Trend nicht immer gerecht werden.
  • Es fehlt in der Regel an zeitlichen und personellen Ressourcen für die sehr aufwändige Personalbeschaffung
  • und dem mittlerweile erforderlichen spezifischen Know-how in diesem Bereich des HR Managements.

Die Bedarfe und Zielsetzungen können dabei so unterschiedlich sein, wie die Unternehmen selbst. Für gut strukturierte und ausgestattete Personalabteilungen kann es von Vorteil sein, bestimmte Schritte des Rekrutierungs- und Einstellungsprozesses durch RPO zu stärken – etwa das Talent Sourcing, die Abwicklung umfangreicherer Recruitingprojekte eines Geschäftsbereichs, das Active Sourcing und die qualifizierte Vorauswahl. Für kleinere und mittlere Unternehmen ohne entsprechende Kapazitäten im Recruiting kann die komplette Auslagerung die passende Lösung sein.

Doppelter Erfolg durch Fokussierung

auf Ihre Kernaufgaben und unsere Kernkompetenzen

Sind Sie HR Manager und verantworten damit einen großen Fächer an HR-Aufgaben. Nur eine davon ist die Personalbeschaffung und schon dieses Aufgabengebiet ist sehr umfassend: Angefangen von der Bedarfsanalyse, über die Erstellung von Anforderungs- und Qualifikationsprofilen, die Entscheidung über das konkrete Recruiting bis hin zu den aufwändigen Such-, Ansprache- und Auswahlprozessen, administrativen Tätigkeiten etc. Für Ihre Personalbeschaffungsaufgaben stellen wir Ihnen dabei nicht nur personelle Kapazitäten, sondern insbesondere unsere Recruitment-Expertise zur Seite. So erschließen Sie für Ihr Unternehmen die ganze Bandbreite an Search-Möglichkeiten, sichern die direkte Kandidaten-Kommunikation, eine professionelle Vorauswahl etc.

Sind Sie Hiring Manager und tragen die Verantwortung für Ihren Fachbereich, die Sicherstellung des Tagesgeschäfts, die erfolgreiche Abwicklung der Projekte, die strategische Weiterentwicklung des Bereichs, die Mitarbeiterentwicklung und natürlich die Einstellung qualifizierter Mitarbeiter und Potenzialkandidaten, die Sie zügig an Bord holen und einarbeiten wollen.

Aus beiden Perspektiven gibt es Kernaufgaben, die originär im Haus wahrgenommen werden. Aber genauso gibt es Aufgaben und Prozesse, die sehr gut extern von Spezialisten mit dem spezifischen Know-how und entsprechenden Kapazitäten übernommen werden können.

Sie profitieren

Mittelständische Unternehmen

Mittelständische Unternehmen verfügen oft nicht über die heute notwendigen Kapazitäten im Personalbereich, um in operativer Hinsicht die aufwändigen Recruiting- und Onboarding-Prozesse gestalten und begleiten zu können. Die Entscheidung über die effektive Ausschreibungsstrategie, zu buchende Jobportale, Fachportale, Business Networks etc., der mit dem Active Sourcing verbundene Aufwand sowie die optimale Erreichbarkeit für und die Kommunikation mit potenziellen und tatsächlichen Bewerbern erfordern neben den personellen Kapazitäten, effiziente Recruitingprozesse und fundiertes Recruitment-Know-how, das wir gerne bei Ihnen einbringen.
Als mittelständisches Unternehmen bieten wir Ihnen zum einen die Möglichkeit, Ihre Beschaffungsprozesse komplett und längerfristig auszulagern. Wir definieren mit Ihnen die Strategie, Aufgaben und Schnittstellen, um Ihre Personalbeschaffung langfristig aufzustellen und effizient zu gestalten. Selbstverständlich ist es auch möglich, einzelne Aufgabenbereich im Beschaffungsprozess auszugliedern. In jedem Fall profitieren Sie von unserem Search-Know-how (Direktansprache, Active Sourcing, effektive Postings, Networking), personellen Kapazitäten für die kompetente Bewerberkommunikation, langjährige Erfahrung in der Analyse und Bewertung von Bewerbungen oder auch ganz praktisch von attraktiven Rahmenbedingungen zur Veröffentlichung Ihrer Vakanzen in den relevanten Jobportalen.

Große Unternehmen

Große Unternehmen haben häufig Bedarfsspitzen, die sich z.B. aus expliziten Recruiting-Projekten ergeben. Etwa, wenn in bestimmten Bereichen expandiert und damit gezielt Personal und spezielles Know-how aufgebaut werden soll.Konzentration auf diese Projekte: gebündelte Kräfte führen schneller zum Erfolg. Wir können uns auf Ihr Recruiting-Projekt konzentrieren, forcieren die Suche z.B. über Active Sourcing und Direct Search. Wesentlich erfolgsentscheidend ist die kompetente Kommunikation mit Interessenten. Sie schätzen die Möglichkeit, direkt mit uns in Kontakt treten zu können und mit uns als Drittem offen über ihre Vorstellungen, Erwartungen und andere Fragen bzgl. der Position sprechen zu können. Eine positive Candidate Experience erhöht die Einstellungswahrscheinlichkeit signifikant.Als ebenso effektiv hat sich die Möglichkeit zur Erweiterung der Kapazitäten und Qualifikationen in definierten Bereichen des Beschaffungsprozesses erweisen. Häufig ist es sinnvoll, Unterstützung in den ersten Phasen der Personalbeschaffung in Anspruch zu nehmen. Etwa, wenn es um Themen wie das Active Sourcing, die Kandidatenvorauswahl anhand der Bewerbungsdossiers, Telefoninterviews, Einholung von Referenzen und die Kandidateninformation geht, können wir Sie nicht nur effizient entlasten, sondern den Besetzungsprozess effektiv voranbringen.

Mittelständische Unternehmen

Mittelständische Unternehmen verfügen oft nicht über die heute notwendigen Kapazitäten im Personalbereich, um in operativer Hinsicht die aufwändigen Recruiting- und Onboarding-Prozesse gestalten und begleiten zu können. Die Entscheidung über die effektive Ausschreibungsstrategie, zu buchende Jobportale, Fachportale, Business Networks etc., der mit dem Active Sourcing verbundene Aufwand sowie die optimale Erreichbarkeit für und die Kommunikation mit potenziellen und tatsächlichen Bewerbern erfordern neben den personellen Kapazitäten, effiziente Recruitingprozesse und fundiertes Recruitment-Know-how, das wir gerne bei Ihnen einbringen.
Als mittelständisches Unternehmen bieten wir Ihnen zum einen die Möglichkeit, Ihre Beschaffungsprozesse komplett und längerfristig auszulagern. Wir definieren mit Ihnen die Strategie, Aufgaben und Schnittstellen, um Ihre Personalbeschaffung langfristig aufzustellen und effizient zu gestalten. Selbstverständlich ist es auch möglich, einzelne Aufgabenbereich im Beschaffungsprozess auszugliedern. In jedem Fall profitieren Sie von unserem Search-Know-how (Direktansprache, Active Sourcing, effektive Postings, Networking), personellen Kapazitäten für die kompetente Bewerberkommunikation, langjährige Erfahrung in der Analyse und Bewertung von Bewerbungen oder auch ganz praktisch von attraktiven Rahmenbedingungen zur Veröffentlichung Ihrer Vakanzen in den relevanten Jobportalen.

Große Unternehmen

Große Unternehmen haben häufig Bedarfsspitzen, die sich z.B. aus expliziten Recruiting-Projekten ergeben. Etwa, wenn in bestimmten Bereichen expandiert und damit gezielt Personal und spezielles Know-how aufgebaut werden soll.Konzentration auf diese Projekte: gebündelte Kräfte führen schneller zum Erfolg. Wir können uns auf Ihr Recruiting-Projekt konzentrieren, forcieren die Suche z.B. über Active Sourcing und Direct Search. Wesentlich erfolgsentscheidend ist die kompetente Kommunikation mit Interessenten. Sie schätzen die Möglichkeit, direkt mit uns in Kontakt treten zu können und mit uns als Drittem offen über ihre Vorstellungen, Erwartungen und andere Fragen bzgl. der Position sprechen zu können. Eine positive Candidate Experience erhöht die Einstellungswahrscheinlichkeit signifikant.Als ebenso effektiv hat sich die Möglichkeit zur Erweiterung der Kapazitäten und Qualifikationen in definierten Bereichen des Beschaffungsprozesses erweisen. Häufig ist es sinnvoll, Unterstützung in den ersten Phasen der Personalbeschaffung in Anspruch zu nehmen. Etwa, wenn es um Themen wie das Active Sourcing, die Kandidatenvorauswahl anhand der Bewerbungsdossiers, Telefoninterviews, Einholung von Referenzen und die Kandidateninformation geht, können wir Sie nicht nur effizient entlasten, sondern den Besetzungsprozess effektiv voranbringen.

Was wir tun

 

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Personalsuche und Personalauswahl unterstützen wir Sie entlang des gesamten Recruting-Prozesses – komplett oder in einzelnen ausgewählten Kompetenzbereichen.
Dabei führen klar definierte Aufgaben und Schnittstellen zu einer äußerst effizienten Zusammenarbeit mit dem HR-Management sowie dem einstellenden Fachbereich.
Durch unsere laufende Berichterstattung sind Sie immer informiert, immer auf dem neuesten Stand bzgl. des Recruiting-Prozesses und der einzelnen Recruiting-Aktivitäten.

RPO

Recruitment Process Outsourcing

Phase 1:

Vom Anforderungsprofil zur Stellenausschreibung

Erarbeitung des Aufgaben- und Anforderungsprofils mit dem Personal- und Fachbereich. Erstellen der Ausschreibung und Platzierung in den relevanten Jobportalen.

Phase 2:

Die adäquate Suchstrategie und Kanditatenansprache

Ist die alleinige gezielte Stellenausschreibung zielführend oder sind andere Wege zu beschreiten? Etwa die aktive Suche und direkte Ansprache von Kandidaten über verschiedene Kanäle (Active Sourcing, Business Networks, Networking, Direct Search).

Phase 3:

Die qualifizierte Vorauswahl und die Gespräche in Ihrem Haus

Analyse und Bewertung aller Bewerbungseingänge anhand der Dossiers und der Vorgespräche: Ist das Dossier komplett oder müssen Unterlagen nachgefordert werden? Sind die Schlüsselanforderungen erfüllt? Sind die Rahmenbedingungen grundsätzlich passend? Besteht Kongruenz bzgl. der Erwartungen und Ziele? Konnten die Kandidaten in den Vorgesprächen überzeugen und trifft dies auch für die Gespräche in Ihrem Haus zu?

Phase 4:

Candidate Experience – Kandidaten überzeugen und gewinnen

Als ständiger und kompetenter Ansprechpartner informieren, beraten und betreuen wir Ihre Kandidaten umfassend. Dahinter stecken Anforderungen wie sehr gute Erreichbarkeit, Fachkompetenz, umfassende Kenntnisse über die zu besetzende Position und Ihr Unternehmen, die den Bewerber überzeugen.

Angesichts des Fachkräftemangels in vielen Bereichen genügt es heute nicht mehr, die formal passenden Kandidaten zu finden. Vielmehr müssen Interessenten von Beginn an von der Ihnen entgegen gebrachten Wertschätzung und kompetenten Beratung überzeugt sein.

Phase 5:

Professionelle und effiziente Administration des Bewerbungsprozessese

Von der Eingangsbestätigung bis zur Einstellung und dem Onboarding bzw. zur Absage ist die Koordination des Bewerberkontakts sichergestellt. Seien es fehlende Unterlagen, ausstehende Antworten von Bewerberseite oder aus der Fachabteilung zu einzelnen Bewerbungen, wir haben effiziente Prozesse etabliert und behalten den Überblick.

Phase 6:

Aufbau Ihres Talent-Pools

Sie verfolgen ein strategisches Projekt und haben mittel- und langfristig Bedarf an ausgesprochenen Experten. In diesem Fall unterstützen wir Sie beim Aufbau und der Pflege Ihres Talent-Pools bestehend aus Potenzialträgern im entsprechenden Fachbereich.

Interessant für Sie,

denn Sie haben Ansatzpunkte entdeckt

Gerne stellen wir Ihnen die Möglichkeiten vor und beraten Sie, um die auf Ihre Anforderungen zugeschnitte Lösung zu finden. Senden Sie uns Ihre Nachricht.

Dietmar Hofmann

Ihr Ansprechpartner

Dietmar Hofmann
07531 36597 33